Drei Spiele Sperre für Amaury Bischoff

Unser Mittelfeldregisseur wurde für drei Ligaspiele gesperrt!

Damit fehlt er in Würzburg, zu Hause im für ihn sicherlich wichtigen Spiel gegen Preußen und er wird im Top-Spiel in Magdeburg nur zu sehen können. Ob Hansa diesen Verlust ausgleichen kann, deutete sich zumindest mit der guten Leistung in Unterzahl gegen Meppen an.

Am Montag gegen Hertha wird Amaury aber auf dem Platz stehen können. Gib alles Amaury!

2 Gedanken zu „Drei Spiele Sperre für Amaury Bischoff“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.